Die nächste Veranstaltung


Die "Niederdeutsche Heimatbewegung", die Ende des 19. Jahrhunderts als geistige Reaktion auf Industriealisierung und Parteienkämpfe einsetzte, war bemüht, heimatliche Kulturgüter zu retten und zu erforschen sowie altes Brauchtum wieder zum Leben zu erwecken. Sie war Teil der "Deutschen Heimatbewegung" und war auch, wie gezeigt werden kann, für die Garfschaften Hoya und Diepholz von Bedeutung.


Terminkalender 2021

___________________________________________________________________________________________________

Freitag, 22. Januar 2021, um 15.00 Uhr

Geschichtswerkstatt zum Projekt Landwirtschaft

auf der Diele des Bauernhauses im Kreismuseum Syke, Herrlichkeit 65, 28857 Syke.

Um Anmeldung unter Telefon  0 42 42 - 9 76 43 34  wird gebeten.

Die geltenden Abstands- und Hygieneregeln sind bitte unbedingt zu beachten!

Absage!

Aufgrund der expandierenden Entwicklung der Corona-Infektionszahlen

und der daraus resultierenden, durch Wissenschaft und Gesetzgeber eingeführten Regelungen,

muss dieser Termin verschoben werden!

Freitag, 26. Februar 2021, um 15.00 Uhr

Geschichtswerkstatt zum Projekt Landwirtschaft

auf der Diele des Bauernhauses im Kreismuseum Syke, Herrlichkeit 65, 28857 Syke.

Um Anmeldung unter Telefon  0 42 42 - 9 76 43 49  wird gebeten.

Die geltenden Abstands- und Hygieneregeln sind bitte unbedingt zu beachten!

Erneute Verlegung:

Die aktuelle Beschlussfassung der Executive zur Corona-Virus-Eindämmung

erfordert eine erneute Verlegung des Termins.

Siehe jetzt 26. März !

 

März 2021

Die Jahreshauptversammlung des Kreisheimatbundes

wird auf einen rechtzeitig bekanntzugebenden Termin

verschoben!

Siehe auch Hinweis unter Aktuelles - Vereinsnachrichten!

 

 

Freitag, 26. März 2021, um 15.00 Uhr

Geschichtswerkstatt zum Projekt Landwirtschaft

auf der Diele des Bauernhauses im Kreismuseum Syke, Herrlichkeit 65, 28857 Syke.

Um Anmeldung unter Telefon  0 42 42 - 9 76 43 49  wird gebeten.

Die geltenden Abstands- und Hygieneregeln sind bitte unbedingt zu beachten!

 Unerwartet müssen wir auch diesen Termin erneut verschieben!

Siehe jetzt 23. April !

Mittwoch, 21. April 2021, um 19.00 Uhr

"Drum achtet hoch die Landarbeit ... "

Aspekte der Landwirtschaft und des ländlichen Lebens im heutigen Landkreis Diepholz von 1870 - 1970

Vortrag von Ralf Weber M.A. in Kooperation mit der Volkshochschule des Landkreises

auf der Diele des Bauernhauses im Kreismuseum Syke, Herrlichkeit 65, 28857 Syke.

Um Anmeldung unter Telefon:  0 42 42 - 9 76 43 30

bzw. E-Mail:   info@kreismuseum-syke.de   wird gebeten.

Die geltenden Abstands- und Hygieneregeln sind bitte unbedingt zu beachten!

Absage!

Die erneut steigenden Corona-Infektionszahlen führen leider zur Streichung dieses Termins!

Freitag, 23. April 2021, um 15.00 Uhr

Geschichtswerkstatt zum Projekt Landwirtschaft

auf der Diele des Bauernhauses im Kreismuseum Syke, Herrlichkeit 65, 28857 Syke.

Die Durchführung dieser Zusammenkunft findet in Kooperation mit der Volkshochschule des Landkreises Diepholz statt.

Telefonische Anmeldung bitte bei der VHS unter  0 42 42 - 9 76 44 44 .

Die geltenden Abstands- und Hygieneregeln sind bitte unbedingt zu beachten!

Absage!

Die erneut steigenden Corona-Infektionszahlen führen leider zur Streichung dieses Termins!

Freitag, 25. Juni 2021, um 15.00 Uhr

Projekt Landwirtschaft

Einladung zu einer Besprechung.

Unter gewissenhafter Einhaltung der gegenwärtigen Hygieneregeln treffen wir uns

auf der Diele des Bauernhauses im Kreismuseum Syke,

Herrlichkeit 65, 28857 Syke.

Bitte anmelden unter Telefon: 0 42 42 - 9 76 43 49

Freitag, 23. Juli 2021, um 15.00 Uhr

Projekt Landwirtschaft

Einladung zu einer Besprechung.

Unter gewissenhafter Einhaltung der gegenwärtigen Hygieneregeln treffen wir uns

auf der Diele des Bauernhauses im Kreismuseum Syke,

Herrlichkeit 65, 28857 Syke.

Bitte an melden unter Telefon: 0 42 42 - 9 76 43 49

Freitag, 27. August 2021, um 15.00 Uhr

Projekt Landwirtschaft

Einladung zu einer Besprechung.

Unter gewissenhafter Einhaltung der gegenwärtigen Hygieneregeln treffen wir uns

auf der Diele des Bauernhauses im Kreismuseum Syke,

Herrlichkeit 65, 28857 Syke.

Bitte anmelden unter Telefon: 0 42 42 - 9 76 43 49

Donnerstag, 09. September 2021, um 15.00 Uhr

Tagung des Fachbereichs 1

Heimatforschung und Archivpflege

im Großen Sitzungssaal des Kreishauses in Diepholz,

Niedersachsenstraße 2, 49356 Diepholz.

Schwerpunkte dieser Tagung sind ein Bericht über den Stand des Projektes "Landwirtschaft"

sowie eine Besichtigung des neuerrichteten Kreisarchivs.

Wegen der Corona-Einschränkungen ist die Zahl der Teilnehmenden auf 19 Personen begrenzt!

Die geltenden Hygiene- und Abstandsregeln sind bitte unbedingt zu beachten!

Anmeldungen sind bitte erforderlich bei:

 Ulrich Dannemann, Telefon: 0 42 40 - 5 68  oder E-Mail:  u.j.dannemann@t-online.de

Sonnabend, 16. Oktober 2021, 10.00 Uhr

Tagung zur regionalen Geschichte

"DAS 2. DEUTSCHE KAISERREICH IN DER FRIEDENSZEIT 1871- 1914 AUF DEM LANDE ZWISCHEN WESER UND HUNTE"

Tagungsraum: Auf der Diele des Bauernhauses im Kreismuseum Syke, Herrlichkeit 65, 28857 Syke.

Anmeldungen bitte unter Telefon:  0 42 42 - 9 76 43 30 oder als E-Mail: info@kreismuseum-syke.de


Die einzelnen Seiten lassen sich durch Anklicken vergrößern!

Dienstag, 26. Oktober 2021, 19.00 Uhr

Die niederdeutsche Heimatbewegung in den Gründerjahren um 1900

Vortrag von Bernd Ulrich Hucker

im Rahmen der Veranstaltungsreihen in Kooperation zwischen Kreismusum Syke und Kreisheimatbund Diepholz,

auf der Diele des Bauernhauses des Kreismuseums Syke, Herrlichkeit 65, 28857 Syke.

Es gelten die aktuellen Corona-Hygieneregeln! 

Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich

unter Telefon:  0 42 42 - 9 76 43 30 oder als E-Mail:  info@kreismuseum-syke.de

Es wird lediglich der reguläre Museumseintritt in Höhe von 4 Euro erhoben.

Freitag, 05. November 2021, um 15.00 Uhr

Projekt Landwirtschaft

Einladung zu einer Besprechung.

Unter gewissenhafter Einhaltung der gegenwärtigen Hygieneregeln treffen wir uns

auf der Diele des Bauernhauses im Kreismuseum Syke,

Herrlichkeit 65, 28857 Syke.

Bitte anmelden unter Telefon: 0 42 42 - 9 76 43 49