Aktuelles


Sehr verehrte Heimatfreundinnen und Heimatfreunde,

 

aufgrund der Maßnahmen des Gesetzgebers und der medizinischen Wissenschaft zur Corona-Virus-Eindämmung - die den jeweiligen Entwicklungen angepasst werden -  erfahren Sie durch entsprechende Hinweise im Terminkalender, ob unsere geplanten Veranstaltungen durchgeführt werden können.

 

Das Wichtigste: Bleiben Sie bitte gesund!

 

 


Verehrte Besucherinnen und Besucher der Website des Kreisheimatbundes

Wir möchten Sie auch hier auf die Ausstellung und das Begleitprogramm zum Projekt

"Landwirtschaft und ländlicher Alltag im Landkreis Diepholz von 1870 bis 1970"

hinweisen.

Mit einem Klick auf den folgenden Button leiten wir Sie direkt zu einem Flyer mit der

Programmübersicht! Der weitere Button führt Sie zu einem Link mit einer kleinen Vorschau zum Film des Projektes!


Grüsse der Ehrenmitglieder

VON EINEM INFORMATIVEN NACHMITTAG AM 14. JULI IM BARNSTORFER UMWELT-ERLEBNIS-ZENTRUM (BUEZ)


Förderung von Natur- und Landschaftsschutz

Liebe Heimatfreundinnen, liebe Heimatfreunde,

der Kreisheimatbund möchte gemäß seiner Satzung unter anderem auch den Natur- und Landschaftsschutz fördern.

Eine Institution, die sich dieser Aufgabe in der Hauptsache gewidmet hat, ist die

"Stiftung Naturschutz im Landkreis Diepholz".

In unserer Navigation: Fachausschüsse - Arbeitsgruppen, "Fachausschuss 1 Heimatforschung und Archivpflege",

Fly-out / Seitenfenster, haben wir einen Link zum Aufruf der Homepage der Stiftung eingefügt.

Sie werden dort in absehbarer Zeit u. a. außerordentlich interessante Beiträge zum Barver Moor finden.



Aktuelles zum Projekt Spurensuche

Die in der Datenbank beim Kreismuseum Syke erfassten Objekte können jetzt aufgerufen werden.

Mit einem Klick auf den hierunter eingefügten Button erfahren Sie mehr:


 

Sie haben von unserem Projekt mit dem Arbeitstitel:

"Landwirtschaft im heutigen Landkreis Diepholz von 1870 bis 1970  mit Blick auf die Gegenwart" gehört und möchten nun ganz schnell wissen, worum es im Einzelnen geht?

Dann klicken Sie einfach auf den folgenden Button: